Themen

Mensch, Medizin, Magie: Themen der Ausstellung

In der Ausstellung erfahren Sie mehr über den faszinierenden Totenkult im alten Ägypten und lernen die unterschiedlichen Arten der Mumifizierung kennen.

Als Ergänzung zu den magischen Aspekten der Mumien werden auch die modernen naturwissenschaftlichen Techniken vorgestellt, die heute in der Mumienforschung eingesetzt werden:

Anhand von virtuellen Röntgen-Einblicken und Erbsubstanz(DNA)-Analysen können Krankheitsbilder diagnostiziert, Todesursachen ermittelt, Ernährungsgewohnheiten erkundet und der genetische Code entschlüsselt werden.

Sie entdecken wie ein hochspezialisiertes Mumien-DNA-Labor aussieht, sehen 3D-Computertomographie-Bilder dieser jahrtausendealten Körper und lernen, was diese neuen Erkenntnisse für unsere Zukunft bedeuten.

Tauchen Sie ein in die spannende Welt der Mumien und Ihrer Erforschung!